Tasja Hack

Mit Tieren rede ich schon mein ganzes Leben. Dass sie mir auch antworten, durfte ich dann erst im Erwachsenenalter erinnern, als meine kranke Hündin mir immer wieder Emotionen und Bilder schickte und mir so deutlich machte, dass es ihr schlecht ging.


Ich besuchte im Laufe der Jahre verschiedene Kurse zum Thema Medialität, Schamanismus, Tierkommunikation und lernte so, meiner Intuition immer mehr zu vertrauen. Auf meinem Weg begleiteten mich inspirierende Lehrer und Methoden, die mich alle prägten und weiterbrachten. So ist meine Arbeit als Tierkommunikatorin auch beeinflusst von meiner naturheilkundlichen Ausbildung als Heilpraktikerin. Ich erhalte in Tiergesprächen gelegentlich Impulse über Heilmittel, die das Tier benötigt. Auf Wunsch verordne ich Bachblüten, bei Bedarf auch für die BesitzerIn.

Mein Werdegang

● Heilpraktikerprüfung 2008

● Bachblütentherapie seit 2008

● Reiki 2012

● Schamanische Aufstellungsarbeit bei Andreas Krüger 2013

● Basiskurs Schamanismus 2014

● Intuitionstraining 2015 und 2016

● Kinesiologie nach Dr. Werner Weishaupt und Dr. Heinrich Zeeden 2016

● Tierkommunikation und Kontakt mit verstorbenen Tieren seit 2016

● Quantenheilung 2016

● Akupunktur Orientierte Energiearbeit nach Dr. Torp 2018

● Mediale Arbeit bei Gordon Smith, 2018 und 2019

● Intuitive Mediumship bei Billy Cook 2021

cropped IMG 2862 scaled 2